Kulturbahnhof Hitzacker

Ein großer Bahnhof für Kunst und Kultur

Eine Frage der Perspektive.

Nina Radke

Ich bin Nina.

Der KulturBahnhof ist für mich ein Freiraum!

Hier zu Hause auf dem Land kann ich Kultur erleben, die wir alle zusammen schaffen, ohne dafür weit reisen zu müssen.

Mein kleiner Beitrag ist hauptsächlich dafür zu sorgen, dass nicht immer nur gearbeitet wird, sondern auch mal getanzt & gefeiert! 🙂  Zu gern organisiere ich Veranstaltungen mit, wie die KuBa-Geburtstage zum 1. Mai oder die Silvesternacht. Aber vor allem im laufenden Kulturbetrieb, bei Konzerten, Theatervorstellungen und anderen Verantaltungen gibt es viel drum herum zu tun. Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit. Immer gut, wenn im Hintergrund ein paar gute Geister rumwirbeln um die Künstlerinnen, Planenden und Bauleute zu unterstützen. ( Kuchen hilft immer! )

Ich liebe die warme Stimmung im KuBa, wenn das Publikum vor Freude tobt, die Künstler ihren Applaus verdient genießen, das KuBa-Team sich ( völlig zurecht 🙂 ) selbst feiert und alle Menschen zufrieden nach Hause gehen! Toll, wie das Haus und damit auch die Möglichkeiten sich im Laufe der letzten (nur!schon?) 8 Jahre verändert haben!

Danke KuBa, das macht echt Freude!

 

WAS IST DEINE LIEBLINGSFARBE? Verrückt, es war mir gar nicht bewusst, aber wenn ich mich in meinem Lebensraum mal so umschaue ist es ganz eindeutig Blau!

TREIBST DU SPORT? Zählt ein Spaziergang?? Dann oft & viel! :)

WAS SIND DEINE THEMEN? Natur & Kultur, Love, Peace and Rock'n'Roll!!!

KOCHST DU? Und ob! Einfach, aber gut. Oft vegan, meistens vegetarisch, selten Fisch und Fleisch. Alles möglichst bio & regional!

WOFÜR LÄSST DU ALLES STEHEN UND LIEGEN? Alles?! Hm, wohl für die Gelegenheit einmal im Leben Polarlichter zu sehen...seufz.

WELCHE MUSIK HÖRST DU? Och, da bin ich echt offen, es gibt in jedem Genre einen guten Song! Von gaaaanz still, bis seeeehr tanzbar! Je nach Stimmung.

WAS IST FÜR DICH KULTUR? Kultur vereint, Kultur berührt, Kultur begeistert, Kultur bildet. Kultur schafft Empathie und hilft uns Menschen die Dinge des Lebens mehrdimensionaler zu betrachten.

WELCHES BUCH HAT DICH NACHHALTIG BEEINFLUSST? Jane Eyre von Charlotte Brontë

WAS FEHLT DIR? Meistens Mut, noch öfter Kraft. Aber! Nicht die Erkenntnis, dass das rückblickend irgendwie gar nicht stimmt, man dadurch lernt was man alles nicht braucht, und es für ein richtig gutes Leben überhaupt keine Rolle spielt! :)

connect

Ich möchte den KuBa e. V. Newsletter bestellen.

X